Profitieren Sie von unseren seit 1996 gesammelten Erfahrungen auf dem Gebiet der Prozessoptimierung, unserem günstigen Preis-/ Leistungsverhältnis, unserer Kundennähe und unserem sehr guten Kundenservice.

OPTIMIEREN SIE IHRE PROZESSE!

IHR NUTZEN:

  • VERRINGERN Sie Kosten, Risiken und totes Kapital!
  • SICHERN Sie Planungen ab!
  • STEIGERN Sie Produktivität und Gewinn!
  • Werden Sie noch EFFEKTIVER!

3D-Simulation mit SIMIO für Ihre intelligente Fabrik (smart factory) oder Ihre intelligente Logistik/Supply Chain im Rahmen von Industrie 4.0!

 

WIR BIETEN IHNEN:

  • Vertrieb der 3D-Simulations-Software SIMIO zur Simulation (u.a. Materialflusssimulationen) und Optimierung von Prozessen auf den Gebieten Fertigung und Produktion, Logistik, Supply-Chain-Management, Flughäfen, Geschäftsprozesse u.v.a.
  • Durchführung von Projekten und Coachingtage für Sie mit SIMIO
  • Schulungen (Grundlagen-Schulung, Fortgeschrittenen-Schulung u.a.) für Sie mit SIMIO
  • Telefon- und E-Mail-Hotline für Sie für SIMIO
  • Gern stellen wir Ihnen eine SIMIO-Demoversion zur Verfügung. Klicken Sie auf den folgenden » Link

 

WAS UNTERSCHEIDET UNS VON ANDEREN ANBIETERN?

  • Kontinuierlich gesammelte Erfahrungen auf dem Gebiet der Simulation in unterschiedlichen Branchen seit 1996
  • Ein exzellentes Preis-Leistungs-Verhältnis
  • Im Jahr 2009 vom SIMIO LLC-Team mit mehr als 30 Jahren Simulations-Erfahrung komplett neu programmierter 3D-Simulator
  • Kostenfreie Nutzung des internetbasierten 3D-Warehouses für entsprechende Animationen

 

WOZU DIENT SIMULATION?
Zur Modellierung von Prozessen (Fertigung und Produktion, Logistik, Supply-Chain, Flughäfen, Geschäftsprozesse, Contact Center u.a.) für Kosten- und Risiko-Senkung, für die Durchführung von 'Was-wäre-wenn'-Szenarien, zur Planungsabsicherung, bevor Ihre Planungen in die Realität umgesetzt werden sowie zur Steigerung Ihrer Ressourceneffizienz!

Ein wichtiges Werkzeug auch für Six Sigma-, Lean Production-, Kaizen-  KVP- und Change Management-Verantwortliche, auch im Hinblick auf das Thema Industrie 4.0. Auch für die Layoutplanung unverzichtbar. Finden Sie mit SIMIO den optimalen Materialfluss!

v2table62 kttable38



Für Simulationsprogramme gilt:
Simulationssoftware hilft Ihnen bei Neuplanungen oder geplanten Veränderungen von dynamischen Prozessen vorab mit Hilfe eines Simulationsmodells am Computer Ihre Planungen zu überprüfen, bevor Sie die Prozesse in der Realität aufbauen bzw. verändern. Die Dynamik der Prozesse wird u. a. durch Einbeziehung von Zufälligkeiten (z.B. für jeweils unterschiedlich lange Ressourcen-Ausfälle, Krankheitswellen, Lieferverzögerungen u. a.) dargestellt, was Ihnen mit einer Tabellenkalkulation nicht gelingen wird!

Dadurch kommen Sie zu genauen, belastbaren Ergebnissen und können Ihre Kosten senken oder bei denselben Kosten die Performance = Produktivität erhöhen, Ihre (Investitions-)Risiken senken, Machbarkeiten untermauern sowie 'Was-wäre-wenn'-Szenarien durchspielen und danach die beste Option implementieren.

manu3table49 warehousetable51



Beispiel 1: Sie möchten die Planung für eine neue Produktion bzw. für den veränderten Ablauf einer Produktion absichern, bevor Sie die Planung real implementieren. Sie möchten wissen: Habe ich die richtige Anzahl an Ressourcen (Maschinen, Mitarbeiter u. a.), oder vielleicht zu viel (= höhere Kosten) oder zu wenig (= auch höhere Kosten, da geplante Produktionszahlen nicht erreicht werden)? Wie viel Umlaufbestand (= Kosten) habe ich? Wie sieht es mit den Durchlaufzeiten (Min., Max., Durchschnitt) aus? Sind meine Puffer groß genug oder vielleicht zu groß (=Kosten)? Sind meine Schichtmodelle richtig ausgelegt? U.v.a.

Beispiel 2: Was wäre, wenn Sie nächsten Monat z.B. 10% mehr Fertigungs- oder Transportaufträge oder z.B. 10% mehr Fluggäste am Checkin-Schalter bekommen würden? Können Sie diesen Anstieg mit dem bestehenden Prozess unter Berücksichtigung zufälliger Ereignisse bewältigen, ohne dass Puffer bzw. Warteschlangen überlaufen, ohne dass Wartezeiten/Verweilzeiten zu groß werden bzw. ohne dass Sie Aufträge oder Fluggäste ablehnen müssen? Müssen Sie den Prozess evtl. verändern, und wenn ja: Wie?

food3table40 airporttable60



Der VDI definiert Simulation in seiner Richtlinie 3633 so:
"Simulation ist die Nachbildung eines dynamischen Prozesses in einem Modell, um zu Erkenntnissen zu gelangen, die auf die Wirklichkeit übertragbar sind."

 

Video zum Thema 3D-Animation:

Video zum Thema Modellexperimente:

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen